Anwendung

Einlegen und glänzen lassen - Rokitta´s Rostschreck funktioniert wie von selbst

Besteckschublade:

  • Stellen oder legen Sie den Rostschreck in die Besteckschublade.
  • Um ein optimales Schutzergebnis zu bekommen, sollte der Rostschreck nicht direkt in Kontakt zu Ihren Messern kommen.
    Halten Sie einen Abstand von mind. 10 cm ein (Zweite Einteilung im Besteckkorb zum Beispiel)!

Spülmaschine:

  • Stellen oder legen Sie den Rostschreck in den Besteckkorb Ihrer Spülmaschine.
  • Um ein optimales Schutzergebnis zu bekommen, sollte der Rostschreck nicht direkt in Kontakt zu Ihren Messern kommen. Halten Sie einen Abstand von mind. 10 cm ein (Zweite Einteilung im Besteckkorb zum Beispiel)!
  • Beladen Sie die Maschine und starten den Spülvorgang wie gewohnt.
  • Nach dem Spülvorgang verbleibt der Rostschreck in der Maschine.



Hinweis: Durch den Rostschreck werden keine vorhandenen Flecken entfernt!
Eine evtl. Verfärbung des Rostschrecks ist normal. Flugrost, der sich am Rostschreck sammelt, kann mit einem Tuch abgewischt werden. Langfristig empfiehlt sich aber nach spätestens 600 Spülgängen die Neuanschaffung eines Rostschrecks.