Rokitta’s Rostschreck

9,99 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Gegen Flugrost an Besteck, Geschirr, Töpfen & Pfannen!

Nie wieder Rostflecken!

  • Gegen Flugrost in Ihrer Spülmaschine
  • Zum Einlegen in die Spülmaschine
  • Besteck & Töpfe bleiben strahlend sauber
  • Für ca. 600 Spülgänge
  • Ohne Chemie
Kategorie:

Beschreibung

Nie wieder Rostflecken!

Haben Sie sich auch schon des Öfteren über lästige Rostflecken an Ihren frisch gereinigten Bestecken und Töpfen geärgert? Dieser unschöne Flugrost kann verschiedene Ursachen haben: Rost in den Wasserleitungen im oder zum Haus, ein defekter Besteckkorb in der Spülmaschine oder rostige Teile an Töpfen, Pfannen und Messern. Und so kann das glänzende Besteck auch recht schnell fleckig werden. Greifen Sie daher jetzt zur neuen Geheimwaffe gegen Flugrost – Rokitta’s „Rostschreck“! Geben Sie den handlichen „Rostschreck“ einfach in den Besteckkorb Ihrer Spülmaschine. Der Flugrost wird vom „Rostschreck“ förmlich „angesogen“ und kann sich so nicht mehr auf Besteck, Töpfen und Pfannen absetzen. Oder Sie legen Rokitta’s „Rostschreck“ einfach in den Besteckkasten, um auch dort unschöne Flugrostflecken auf Ihrem Besteck zu verhindern. Das Ergebnis wird Sie garantiert überzeugen! Ohne Chemie. Für ca. 600 Spülgänge geeignet.

Details

Material: Aluminium, Neodym Magnet
Maße: H 10 cm, Ø 2 cm
Lieferumfang: 1x Rokitta’s Rostschreck
Hinweise: Der Artikel ist dazu bestimmt, Flugrost in einer Geschirrspülmaschine oder im Besteckkasten eines Küchenschrankes aufzufangen, damit er sich nicht an Metallbesteck und – geschirr absetzt. Direkten Kontakt des Artikels mit Metallbesteck und -geschirr vermeiden, damit der Magnetismus nicht auf das Besteck / Geschirr übertragen werden kann. Der Artikel entfernt NICHT bereits vorhandenen Rost. Rostflecken sind vom Metallbesteck und -geschirr vor der Verwendung des Artikels gründlich zu entfernen!

Anwendung

Besteckschublade
Stellen oder legen Sie den Rostschreck in die Besteckschublade.
Um ein optimales Schutzergebnis zu bekommen sollte der Rostschreck nicht direkt in Kontakt zu Ihren Messern kommen.
Halten Sie einen Abstand von mind. 10 cm ein (Zweite Einteilung im Besteckkorb zum Beispiel)!

Spülmaschine
Stellen oder legen Sie den Rostschreck in den Besteckkorb Ihrer Spülmaschine.
Um ein optimales Schutzergebnis zu bekommen sollte der Rostschreck nicht direkt in Kontakt zu Ihren Messern kommen. Halten Sie einen Abstand von mind. 10 cm ein (Zweite Einteilung im Besteckkorb zum Beispiel)!
Beladen Sie die Maschine und starten den Spülvorgang wie gewohnt.
Nach dem Spülvorgang verbleibt der Rostschreck in der Maschine.

Hinweis: Durch den Rostschreck werden keine vorhandenen Flecken entfernt!
Eine evtl. Verfärbung des Rostschrecks ist normal. Flugrost der sich am Rostschreck sammelt kann mit einem Tuch abgewischt werden. Langfristig empfiehlt sich aber nach spätestens 600 Spülgängen die Neuanschaffung eines Rostschrecks.

Das könnte Ihnen auch gefallen …